Rügen Info's

Ostseebad Binz

Rügen Post

Hier seht Ihr ein kleines Archiv an Informationen über die Insel Rügen. Neben Berichten über Sehenswürdigkeiten findet Ihr auch Interessantes über Geschichte, Flora und Fauna, Veranstaltungen und Events auf der Insel Rügen. Aktuelles hier:

Buchen Sie jetzt den Herbst im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen, Ihre Gastgeber erwarten Sie! Unterkünfte ab ca. 45,- pro Nacht für 2 Personen. Schauen Sie unter Rügen Urlaub online Buchen und buchen Sie gleich online Ihr Quartier.

An allen Tagen gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Möglichkeiten, Ihre Urlaubsorte zu erkunden. Sofern das Wetter es zulässt, gehören Strandspaziergänge unbedingt dazu. Bustouren über die Insel oder ein Ausflug mit dem Rasenden Roland, unserer historischen Schmalspurbahn, ermöglichen Urlaub auch mal ohne das eigene Auto. Die Badeorte Sellin, Baabe und Göhren sowie die Stadt Putbus können hiermit erreicht werden.

Eine besondere Umsetzung der Bäderarchitektur finden Sie bei den Ferienhäusern in Sellin. Diese der historischen Architektur der Seebadeorte nachempfundene Bauweise wurde detailreich umgesetzt. Ansprechpartner für die komfortabel ausgestatteten Appartements sind die Baltischen Residenzen von der Insel Rügen.

Rügen von A bis Z: Sagard, Neddesitz, Jasmund

Das Dorf (ca. 2.800 Ew.) war seit jeher das Tor zur Halbinsel Jasmund. Einer von drei Hauptwegen des Mittelalters führte durch den Ort. Der Sagarder Krug und die Mühle wurden schon 1300 erwähnt. 1794 gründete Pastor von Willich die "Brunnen-, Bade- und Vergnügungsanstalt", die eisen- und kohlesäurehaltige Quellen zu Heilzwecken nutzte. Heute erinnert nichts mehr daran, daß Sagard einst der erste Badeort Rügens war. Die romanische Backsteinkirche in der Ortsmitte entstand um 1300.
Zum Ort gehört auch Martinshafen am Großen Jasmunder Bodden gelegen. Früher legten hier die "Kreideschiffe" an, heute sind es vorwiegend Sportboote. Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen sowie eine große Zahl Privatquartiere stehen für die Gäste in Sagard und besonders im Ortsteil Neddesitz zur Verfügung. Dort befinden sich auch alte Kreidebrüche sowie das Kreidemuseum in unmittelbarer Nachbarschaft des Nationalparks Jasmund.