Rügen Info's

Ostseebad Binz

Rügen Post



Hier seht Ihr ein kleines Archiv an Informationen über die Insel Rügen. Neben Berichten über Sehenswürdigkeiten findet Ihr auch Interessantes über Geschichte, Flora und Fauna, Veranstaltungen und Events auf der Insel Rügen. Aktuelles hier:

Buchen Sie jetzt den Herbst im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen, Ihre Gastgeber erwarten Sie! Unterkünfte ab ca. 45,- pro Nacht für 2 Personen. Schauen Sie unter Rügen Urlaub online Buchen und buchen Sie gleich online Ihr Quartier.


An allen Tagen gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Möglichkeiten, Ihre Urlaubsorte zu erkunden. Sofern das Wetter es zulässt, gehören Strandspaziergänge unbedingt dazu. Bustouren über die Insel oder ein Ausflug mit dem Rasenden Roland, unserer historischen Schmalspurbahn, ermöglichen Urlaub auch mal ohne das eigene Auto. Die Badeorte Sellin, Baabe und Göhren sowie die Stadt Putbus können hiermit erreicht werden.


Eine besondere Umsetzung der Bäderarchitektur finden Sie bei den Ferienhäusern in Sellin. Diese der historischen Architektur der Seebadeorte nachempfundene Bauweise wurde detailreich umgesetzt. Ansprechpartner für die komfortabel ausgestatteten Appartements sind die Baltischen Residenzen von der Insel Rügen.



Rügen von A bis Z: Stralsund, Hansestadt

Durch seine Lage im Schnittpunkt bedeutender Handelswege zu Lande und auf dem Wasser entwickelte sich Stralsund (Stadtrecht seit 1234) zu einer der bedeutendsten Hansestädte des Mittelaters. Viele historische Bauten weisen auf diese Zeit hin. Mittelpunkt der Altstadt ist das Rathaus auf dem Alten Markt, ein gotischer Backsteinbau aus dem 13. Jh., umgeben von ehrwürdigen Bürgerhäusern. Die Nikolai-, Jakobi- und Marienkirche und die alten Speicher am Hafen prägen die interessante Silhouette der Stadt. Vom Stadthafen fahren Ausflugsschiffe nach Hiddensee oder machen Hafenrundfahrten. Eine Personenfähre verbindet Stralsund mit Altefähr auf Rügen. Das Meereskundemuseum ist wohl die populärste Einrichtung der Stadt, man braucht aber Zeit für die Besichtigung. Der Freizeit- und Erholungspark "HanseDom" bietet Badespaß pur und ist einer der größten in M-V. In der Stadt-Information am Alten Markt erhalten die Gäste Auskunft und können an Stadtführungen teilnehmen.
Ein weiteres Wahrzeichen seit 2007 ist der 128 m hohe Pylon der neuen Rügenbrücke, über die der Autoverkehr von und nach Rügen parallel zum alten Rügendamm rollt.
Neu eröffnet im Juli 2008 wurde das OZEANEUM im alten Hafen als Erweiterung des Meereskundemuseums. Zahlreiche Attraktionen wie das riesige Schwarmbecken, das Kinder-Aquarium, die in Originalgröße nachgebildeten Wale, der Aquatunnel u.v.m. locken seit dem zahlreiche Besucher an.