Rügen Info's

Binzer Silvesternacht

Veranstaltungen 2013



März: Festspielfrühling Rügen

April: Rügener Heringswochen
April: Osterfeuer an den Stränden von Binz, Sellin u.a., Ummanzer Ostermarkt (Erlebnis-Bauernhof Kliewe)

April - Mai: „Zeitreise in die Binzer Sommerfrische“ und tradionelles Anbaden
Mai: Binzer Halbmarathon und Promenadenlauf
April: Maifeuer, Maibaumsetzen und Tanz in den Mai

Mai: Rügenclassics - Oldtimer auf der Insel unterwegs
Mai: Putbus-Festspiele
Frühlingsfest – 35 Jahre Rookhus in den Mönchguter Museen

Juni - September: Störtebeker Festspiele auf der Naturbühne in Ralswiek
Juni: Seebrückenfest Binz und Blue Wave Festival in Binz   

Juli: Messe „Lebensart“ im Schlosspark Putbus (Marstall)   

August: Sail Sassnitz 

September: Monat der Bäderarchitektur in Binz, Duckstein Festival in Binz   

Oktober: Rügener Kohlwochen
Beach Polo Cup an der Seebrücke Sellin
Tour d’Allee 
Binzer Herbstfest 

Dezember: Binzer Weihnachtsmarkt "Engel, Licht und Meer"

Rügen von A bis Z: Hiddensee, Insel, Seebad

Die rund 18 km² große und knapp 17 km lange Ostseeinsel hat etwa 1.100 Einwohner und ist Rügen westlich vorgelagert. Privater Autoverkehr ist hier grundsätzlich nicht gestattet, es gibt wenige Ausnahmen für den gewerblichen Verkehr. Auf Hiddensee geht man zu Fuß, fährt mit dem Rad oder mit der Kutsche. Die Insel hat eine unverwechselbare vielfältige Landschaft: breite Sandstrände und schroffe Steilufer säumen die Außenküste, weite Wiesenflächen und verschilfte Ufer, die Bodden- und eine Heidelandschaft, die besonders zur Blütezeit einmalig schön ist. Die höchste Erhebung ist der Bakenberg (72 m ü. NN). Der Aussichtspunkt "Inselblick" macht seinem Namen alle Ehre. Auf dem "Schlukswiek"(ca. 70 m ü. NN) befindet sich das "Leuchtfeuer Dornbusch" als Wahrzeichen von Hiddensee und seit 1888 in Betrieb. Fahrgastschiffe und Wassertaxis verkehren zwischen Stralsund, Schaprode, Breege und den Häfen Neuendorf, Vitte und Kloster auf Hiddensee. Die Gemeinde Hiddensee ist ein staatlich anerkanntes Seebad und erhebt eine Kurabgabe sowohl für die Urlauber als auch für die Tagesgäste.